Frau Pommer sucht weiterhin einen Untermieter!!

Ja was ist den da los? Hatten wir kurz vor dem Geburtstag des größten Arschloch Deutschlands (zum Glück schon verstorben) mit einem Song aufgerufen sein Geburtshaus zu besetzen, da es immer noch leer steht und die jetzige Besitzerin auch schon überlegte, Mietwohnungen reinzubauen, hat sich bis Dato immer noch nichts getan… Na immerhin haben wir aber nun endlich diesen Eintrag auf der Website gemacht, um euch den Song näher zu bringen…